skip to content
Luise Krolzik
Atelier Krolzik "La Fábrica"

Bilder, Ausstellungen, Installationen
Künstlerisch-pädagogische Projekte
Kreativtreff, Foto-Shootings

Standorte:
Atelierwohnung
Rabenhof 54
Bielefeld-Baumheide
Installationen
Zeche Ahlen

Kontakt:
Koblenzer Str 28
33613 Bielefeld
0521 8015422
0163 1913972


E-Mail schreiben


Intern
print search sitemap imprint contact home

Aktuelles 

 

Sommerfest Zeche Ahlen 21.08.2016 von 12 - 18 Uhr

Installation in der Maschinenhalle

Zusätzlich geöffnet am 27. und 28.08. von 12 bis 18 Uhr

 


Luise Krolzik bei den Offenen Ateliers am 3. und 4. September, 14 – 19 Uhr und 11 – 19 Uhr 

Infos hier: Video 

 


"Wer bin ich? Diese oder jene?"

Die Ausstellung ist verlängert! Sie wird bis zum September zu sehen sein.

Nächste Führung am 5. Juni 2016.

Dazu Live-Musik mit Harald  Bellmann (Saxophon). 

"Wer bin ich? Diese oder jene?"

Bilder und Installationen von Luise Krolzik in der Kirchlichen Hochschule Wuppertal Bethel 

Bis September sind Installationen, Bilder und Skulpturen von Luise Krolzik in Bielefeld zu sehen.

Im Eingang wird gleich unauffällig die Friedenstaube erschossen, Barbiepuppen hängen und stehen im goldenen Käfig und nackte Puppen sind anstelle von Wäsche in einem alten Miele-Waschzuber, über dem eine merkwürdige Collage mit einem Gitarrenspieler und lauter Spielzeugen thront.

Dietrich Bonhoeffers Gedicht einerseits und die Schaufensterpuppen Marta und Maria andererseits werfen viele Fragen auf. Marta ist ganz von Geschirr umgeben und mit einer Bergsteigerlampe ausgestattet, Maria  scheint in anderen Welten zuhause zu sein. Mitunter entfernt sie sich sogar und besucht Veranstaltungen. Sie war kürzlich  auf der Trauerfeier für David Bowie in Berlin, zum Jazzkonzert von Johanna Borchert in GT und im Marta Museum, wo sie fotografiert und gefilmt wurde. Sie ist kulturell sehr interessiert. 

Über 40 farbenfrohe Bilder sind über 2 Stockwerke verteilt. Gerne kann man sich an die Künstlerin wegen einer Führung wenden, oder um eine Veranstaltung  in der Ausstellung zu realisieren.

Der Eintritt ist frei, eine freiwillige Spende wird allerdings nicht ausgeschlagen.

Die Kunstwerke können auch ein Weihnachtsgeschenk werden und direkt mitgenommen oder geliefert werden. Ganz leicht ist das bei den kleineren Collagen und Fotografien, die nach dem Venedigaufenthalt von Maria im Herbst 2013 entstanden sind, zu dem es auch Kurzvideos hier auf der Homepage zu sehen gibt. Vor Ort gibt es auch Fotobücher zu sehen.  

 

IDM Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement, Bielefeld, Remterweg 45

Mo - Do von 9:00 bis 16:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 14:00 Uhr

Tel. IDM 0521 1443948

        Remterweg 45, Kirchliche Hochschule

        Bielefeld , Mo. – Do. 9 – 16 Uhr, Fr. -14 Uhr und auf Anfrage
        0521 8015422 oder 0163 191 39 72  luise@krolzik.de

 

Vorankündigung:

 Sa./So den 3./4. September 2016: OFFENE ATELIERS erstmals im Rabenhof 54, Baumheide (Linie 2)

 

 

KREATIV-TREFF im Atelier Rabenhof

In einer schönen Atelierwohnung im 2. Stock ist Platz und Raum für Kunst und Kreativität.

Atelier Rabenhof  54: Mittwochs von 15:00 bis 18:00  Uhr Kreativtreff, Nachhilfe, Verleih und Verkauf

Mittwochs zwischen 15 und 18:00 Uhr kann in lockerer Atmosphäre genäht, gemalt, gestrickt, gezeichnet und gewerkelt werden!

Nachhilfe, Verleih und Verkauf.

 

 


 

Eindrücke vom vergangenen Galerieort:

 

 

Aktuelle Ausstellungen: hier klicken

21.08.2016:

"Summertime" Installation im Maschinenraum der Zeche Ahlen Westfalen zum Sommerfest 

 

 

Eindrücke von der Austellung im Institut für Diakoniewissenschaft und Management (IDM) mit Fotos von Vasilij Cesenov:

 

Einladung zur Kunstausstellung im IDM: 

Einige Eindrücke aus der Ausstellung: klicken

 

up